Meine Berufung

Jede Berufung ist einzigartig, und so leben wir getreu unserem Gründer:

„Jesus in der Eucharistie wird uns zur wahren Einheit führen.“ Sel. Georg Matulaitis

Sr. Margareta Fischer

Berufung von Sr.Margareta: unbeschwert und dankbar.
Dankbar darf ich immer neu sehen, dass das Leben unbeschwert ist, wenn Gott den ersten Platz darin einnimmt

Sr. Ida FeistBerufung von Sr. Ida: Eine Antwort sein

Eine innere Kraft lockte mich und hat mich umworben. Ich versuche eine Antwort auf die Liebe Gottes zu sein.

Sr. Sandra Friedrich

Eine Brücke zu sein bedeutet für mich, Menschen zusammenzuführen, wie Christus in der Eucharistie, der selbst größte Gegensätze zusammenbringt.

Sr. Maria FeistBerufung von: Sr. Maria: Auftrag JesuDen Auftrag Jesu - Liebe die nottut - sehen und danach handeln